Vertragsverlängerung

06. Mai 2020

Ice Tigers halten Stürmer Jack Skille

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Spätverpflichtung der Saison 2019/20 bleibt in Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers haben den Vertrag mit einem wichtigen Spieler der vergangenen Saison um zwei Jahre verlängert: Der 32-jährige Stürmer Jack Skille bleibt dem Nürnberger DEL-Klub mindestens bis 2022 erhalten. Skille war im Januar dieses Jahres nach Nürnberg gekommen und entwickelte sich ohne Anlaufschwierigkeiten zu einem großen Leistungsträger. In 16 Spielen für die Ice Tigers erzielte der US-Amerikaner sieben Tore und bereitete drei weitere Treffer vor. Vor seinem Engagement in Nürnberg war Skille unter anderem in der Schweiz, der KHL und in 374 NHL-Spielen aktiv.

„Meine Familie und ich wurden von der Organisation und den Fans in Nürnberg sofort herzlich aufgenommen. Wir haben uns hier super eingelebt und freuen uns schon darauf, zurückzukommen“, erklärt Skille. „Das Ende der vergangenen Saison war für uns frustrierend, weil wir uns sicher waren, dass wir viel hätten erreichen können. Aber letztlich steigert das nur die Vorfreude auf die kommenden Jahre. Ich kann es kaum erwarten, ein Teil der Zukunft der Nürnberg Ice Tigers zu sein.“