Verletzung

02. Dezember 2019

Antoine Laganière fällt vier Wochen aus

DEL Redaktion

Von DEL Redaktion

Straubing Tigers müssen auf einen ihrer Topscorer verzichten

Die Straubing Tigers müssen für längere Zeit ohne Antoine Laganière auskommen: Der drittbeste Scorer der Niederbayern zog sich eine Unterköperverletzung zu und steht Headcoach Tom Pokel damit für etwa vier Wochen nicht zur Verfügung. In 23 Saisonspielen erzielte der Angreifer acht Tore und bereite neun weitere vor.

Untersuchungen bei Teamarzt Dr. Markus Vogt haben die Notwendigkeit eines operativen Eingriffs gezeigt. Dieser wird schnellstmöglich durchgeführt und der Stürmer der Straubing Tigers begibt sich im Anschluss in die Reha.