×

News

Die DEG mit zweitem Auswärtssieg in Folge

Die Düsseldorfer EG hat bei den Schwenninger Wild Wings einen wichtigen Erfolg gefeiert. Im Schwarzwald siegte das Team von Christof Kreutzer mit 3:1 (2:0, 0:1, 1:0) und startet mit drei Punkten ins Wochenende. Neben den Langzeitverletzten Daniel Kreutzer, Christoph Gawlik und Stephan Daschner musste die DEG am Freitagabend auch auf den angeschlagenen Marco Nowak verzichten.weiterlesen


DEG vor abwechslungsreichem Wochenende

Noch einmal muss die DEG in der Fremde ran, bevor es am Sonntag endlich wieder vor heimischem Publikum im ISS DOME gegen die Augsburger Panther (19 Uhr!) um Punkte geht. Doch am Freitag treten die Rot-Gelben zunächst bei den Schwenninger Wild Wings an.weiterlesen

Düsseldorfer EG gelingt wichtiger Arbeitssieg in Straubing

Die Düsseldorfer EG hat am Sonntagnachmittag bei den Straubing Tigers nach Rückstand mit 3:2 (0:2, 1:0, 1:0, 1:0) nach Penalty-Schießen gewonnen. Durch den Erfolg vor 3.weiterlesen


DEG wieder Gast in der Winterwelt Düsseldorf: Kommenden Mittwoch mit Kreutzer, Kammerer, Gawlik und Daschner

Seit vergangener Woche erfreut sich Düsseldorf wieder an der Winterwelt. Die gemütliche Eisfläche liegt auch in diesem Jahr an der Königsallee 2 (hinter dem Breuninger-Kaufhaus).weiterlesen

DEG punkt- und torlos in Berlin

Auch Part Zwei der Auswärtstour brachte kein Erfolgserlebnis für die Düsseldorfer EG. Bei den Eisbären Berlin unterlag das Team am Ende zu deutlich mit 0:5 (0:1, 0:1, 0:3).weiterlesen

Düsseldorfer EG begrüßt Ablehnung des Antrages zur Erhöhung des Ausländerkontingentes in der DEL

Die 14 DEL-Clubs haben heute einen Antrag, das Kontingent der pro Spiel einsetzbaren ausländischen Akteure ab der Saison 2017/18 von neun auf elf zu erhöhen, mehrheitlich abgelehnt.weiterlesen

Die Auswärtstour geht weiter - DEG in Berlin und Straubing

Ihren Heimathafen Düsseldorf bekommt die Mannschaft der DEG momentan nicht zu sehen. Nach dem Spiel in Nürnberg (5:6) am Mittwochabend stehen mit den Partien in Berlin (Freitag, 19.weiterlesen